Finn Bischof gewinnt Herren-Ranglistenturnier

 

 

Nach vielen Siegen auf Jugend-Turnieren konnte Finn Bischof sein erstes Herren-Ranglistenturnier gewinnen.

An dem Turnier hatten 34 Spieler teilgenommen und Finn Bischof war die Nr. 8 der Setzliste.
Die ersten beiden Runden konnte Finn Bischof souverän in jeweils 2 Sätzen gewinnen.
Im Viertel- und Halbfinale mussten die an Nr. 1 (DR123) und Nr. 6. gesetzten Spieler jeweils im ersten Satz aufgeben.

Im Finale traf Finn Bischof dann auf die Nr. 2 der Setzliste (DR264).
Während der erste Satz noch hart umkämpft war und Finn ihn im Tie-Break für sich entscheiden konnte, war der zweite Satz eine klare Angelegenheitund Finn Bischof siegte mit 7:6 6:2.

Herzlichen Glückwunsch an Finn Bischof!

Finn Bischof gewinnt Herren-Ranglistenturnier
Menü schließen